Amseljunge und die ersten Flugversuche

Aufgeplustert und dadurch größer als die Eltern, hüpfen Amseljunge durch den Garten. Und nicht nur dort, nach den ersten Flugversuchen saß dann auch eins bei uns im Wohnzimmer auf dem Sofa. Das war dann bereits am zweiten Tag, nachdem das Nest geräumt war und das kleine Männchen schon ein paar Meter fliegen konnte. Wir haben es schnell wieder dazu bewegen können, durch die offene Terrassentür nach draußen zu flattern. Das sah noch recht unbeholfen aus, war aber problemlos und ohne Schaden für beide Parteien.

Amseljunges

Amseljunges

Nachdem wir uns vor einigen Wochen gefragt hatten, ob der Eichelhäher in unserem Garten wohl die Nester der anderen Vögel ausräubern würde, kann ich heute den Beweis antreten, dass er zumindest das Nest der Amseln verschont hat.


One Comment on “Amseljunge und die ersten Flugversuche”

  1. lakritze sagt:

    Die sind aber auch was niedlich …


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s