Axel Hacke und Ursula Mauder: Alle Jahre schon wieder – Geschichten und Songs zur Weihnachtszeit (CD)

Axel Hacke erzählt auf dieser  CD Geschichten von und um Weihnachten und seine Frau singt– manche Hacke-Kenner mögen sich wundern, dass sie nicht Paola heißt, wie in einigen Geschichten vorkommend, sondern Ursula Mauder, die hier einige Songs und ein alpenländisches Traditional, begleitet von einigen Instrumenten, zum Besten gibt.

Axel Hacke berichtet vom Heiligen Abend, von dem einzigen Wesen, das beim verlassen des Hauses klingelt – dem Christkind. Aber auch wenig Lustiges, Nachdenkliches erzählt er uns aus seiner Kindheit, vom Knarsch der Eltern, von den Kriegserinnerungen des Großvaters. Dann wieder über die Christbaumkugel, die nach dem Prinzip des „Partnerschafts-Passivs“, von keinem und niemand in den Keller gebracht wird. Es ist die einzige Geschichte, die ich schon gelesen hatte.

Zwischen jeder Geschichte singt Ursula Mauder Songs wie „White Christmas“, „It’s cold outside“ (im Duett mit Ecco di Lorenzo) oder Leonard Cohens „ Halleluja“. Die Songs werden nett dargeboten, trotzdem freue ich mich immer, wenn wieder einer endet und Axel Hacke die nächste Geschichte erzählt.

Und es ist auch eine Geschichte so richtig für Männer erzählt dabei. Nein, nichts Anrüchiges, nichts Schlüpfriges, etwas was uns schon im krampfhaften Erhaschen eines Geschenkwunsches unserer Liebsten und der damit verbundenen Aktion passiert ist oder zumindest sein könnte. „Schnoderer“ heißt die Geschichte.

Hacke trägt diese Begebenheit und andere Erinnerungen mit feinem Witz, mit Ironie, zum Teil auch mit gespielter Entrüstung vor.

Wir haben uns die CD gerade bei Kerzenschein und Adventsgebäck angehört und uns köstlich amüsiert. Es war fast so, als ob das Ehepaar Hacke bei uns in der Stube saß und performte.

Fast war es noch schöner als eine Lesung des Meisters im Frankfurter Mousonturm oder im Frankfurter Hof in Mainz, heimeliger auf alle Fälle.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s