Heute aufgeblüht: Clematis Otto Froebel

P1000363

Vor vier Wochen bei einem auf Clematis spezialisierten Versandhandel gekauft, wachsen und blühen die Pflanzen bereits. Benannt ist die Sorte nach dem Züricher Landschaftsgärtner und Pflanzenzüchter Otto Froebel (1844-1906).

Exif_JPEG_PICTURE

11 Gedanken zu „Heute aufgeblüht: Clematis Otto Froebel

    • Dass die so früh blühen, liegt sicher daran, dass sie beim Züchter schon vorgetrieben wurden. Sie kamen schon knospig an. Ich habe mich jedenfalls gefreut, dass sie den „Pflanzschock“ überstanden haben, und nun sichtbar wachsen, ranken und auch schon blühen. Bei Containerware ist davon zwar auszugehen, in den umliegenden Baumärkten mit Gartenabteilungen habe ich jedoch Mitte April erbärmliche Pflanzen gesehen und mir diese dann beim Fachbetrieb bestellt. Der Vorteil war auch eine gute Beschreibung über den idealen Standort, Wachstum, Größe und Blütendauer im Online-Katalog. Bezugsquelle: http://clematis-westphal.de/ , wirklich zu empfehlen.

  1. Schönes Foto und schöne Blüten, Philipp! Ist das eigentlich eine Schattenpflanze? Ich suche noch etwas Blühendes für die Nordwand unseres Hauses…

    • Hallo cablee,
      es gibt auch Clematis, die für Nordwände geeignet ist. Wenn Du in dem Katalog der Firma Westphal blätterst, kannst Du Dir die Blüten der einzelnen Pflanzen anschauen. Dort steht neben Blütezeit, Durchmesser der Blüte, Wuchshöhe auch, für welchen Standort die Pflanze geeignet ist, auch wie frostbeständig sie ist. In der Antwort zum Kommentar von Uffnik habe ich den Link angegeben. Das Unternehmen hat mir sehr gute Pflanzen geliefert und ich halte es für vertrauenswürdig.
      Gruß aus Wiesbaden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s