Porträtiert XII – Königsfasan

IMG_4794-004

„Der Königsfasan fällt durch seinen ungewöhnlich langen Schwanz auf“,

IMG_4794-003sagt Wikipedia. Ich kann es bestätigen. Das Männchen des Königsfasan (Syrmaticus reevesii) verfügt über einen stattlichen, die „Königin“ kommt mit weniger Schwanzpracht aus:

IMG_4798

Aufnahmen aus dem Opel-Zoo in Kronberg/Taunus

3 Gedanken zu „Porträtiert XII – Königsfasan

  1. Tolles Design. Das Fasangefieder fällt durch die sehr unterschiedlichen Muster in den Federn auf, natürlich beim König schöner als bei der Dame, aber immerhin ist diese nicht so feldgrau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s