Das etwas andere Kochbuch: AUGENSCHMAUS – SEHEN. KOCHEN. ESSEN von Katie Shelly

ShellyEs ist ein ungewöhnliches Kochbuch. Mehr ein Bilderbuch, keinesfalls ein traditionelles Kochbuch. Es kommt fast ohne Text aus und das mutet auf den ersten Blick seltsam an. Ist es auch, aber es steckt die faszinierende Idee von Katie Shelly darin: „Eines meiner Ziele mit diesem Buch ist es, die Leute zu ermutigen, sich von starren Küchenregeln zu verabschieden und locker und frei ans Kochen heranzugehen.“ Genau so sehe – nicht lese – ich das Buch auch: Es sind nicht die ausgefeilten Rezepte, mit denen beim Perfekten Dinner 10 Punkte ergattert werden können, sondern es sind die einfachen Gerichte, die ohne viel Mühe und zumeist einer überschaubaren Menge an Zutaten auf einfache Weise zubereitet werden können – und denen dennoch das Prädikat „lecker“ verliehen werden kann.  So wird in einem Rezept in vier Bildern gezeigt, wie knuspriger Grünkohl zu fabrizieren ist. In Worten hieße das: Grünkohl schnippeln, mit Salz, Pfeffer und Olivenöl 10 Minuten bei 200°C in einer ofenfesten Pfanne im Backofen erhitzen. Im Bild sieht das natürlich wesentlich attraktiver aus. Ein recht aufwändiges Rezept „Scharfes Chili“ stelle ich hier im Bild (© Edel Germany, Hamburg) vor:

Augenschmaus_Innen_FG.indd

Unterhalb dieses Rezeptes steht im Buch als Legende die Zutatenliste mit Mengenangaben. Wer die Bilder und Symbole lesen kann, dem sollte gelingen, was hier in Zeichnungen, Symbolen und minimalen Worten abgebildet ist.

Im Register am Ende des Buches ist aufgeführt, welche Rezepte vegetarisch, vegan, glutenfrei sind, welche keine Milchprodukte bzw. keinen Zucker enthalten. Zu Beginn des Buches werden einige Grundtechniken der Zubereitung vorgestellt, z.B. Zwiebel hacken.

Aus all diesen Beschreibungen des Buches ist ersichtlich, dass es bei Augenschmaus nicht um die Hohe Schule des Kochens geht, sondern um den Spaß, mit zumeist einfachen Mitteln Rezepte in der eigenen Küche umzusetzen – oder auch nur um das Vergnügen, sich die Rezepte anzusehen wie in einem Bilderbuch.

Eine tolle Idee von Katie Shelly!

______________________________________________________________________________________________

Das Buch erscheit am 10. Juni 2014 in Klappbroschur und soll auch als E-Book veröffentlicht werden.


One Comment on “Das etwas andere Kochbuch: AUGENSCHMAUS – SEHEN. KOCHEN. ESSEN von Katie Shelly”

  1. ottogang sagt:

    das gefällt, kommt sofort auf die Wunschliste, mal was wirklich Neues.
    was Du auch immer entdecktst, nur weiter so


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s