Buchsbaumzünsler 2016 – Nun auch in unserem Garten

Im letzten Jahr hatten wir noch keine fressenden Raupen des Buchsbaumzünslers. Die Eier wurden allerdings gelegt. Nun sind sie da und die erste Ausbeute ist beträchtlich.

20160510_143212

Morgen wird mit Careo* gespritzt.

Ort des Geschehens: Wiesbaden-Nordenstadt

Dazu weitere Informationen: hier

*Die Zulassung von Calypso sei erloschen, informierte man mich im Gartenmarkt


3 Kommentare on “Buchsbaumzünsler 2016 – Nun auch in unserem Garten”

  1. puzzleblume sagt:

    Oje, was für ein Pech.Hoffentlich kannst du den Schaden begrenzen.

  2. Utasflow sagt:

    Da kann man nur hoffen, dass irgendwann Vögel Gefallen finden an den Raupen und den Schaden begrenzen helfen.

  3. karu02 sagt:

    Wird man die je wieder los?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s