Die Russische Kapelle auf der Mathildenhöhe – Darmstadt

P1020793-002

Selten wird die Russische Kapelle aus dieser – nahezu göttlichen – Perspektive gezeigt. Das Foto wurde aufgenommen aus dem 7. Stock des Hochzeitsturms.

Die Kapelle wurde 1897-1899 errichtet. Die Pläne dazu stammen von einem Großvater Peter Ustinovs. Sein Name: Leonti Nikolajewitsch Benois.

Leider war es mir auch bei diesem Besuch der Mathildenhöhe nicht möglich, die Kirche von innen anzuschauen. Zunächst war sie in der Mittagspause von 13-14 Uhr geschlossen, anschließend blieb sie verschlossen. Schade.