Frühling 2015 – Die Forsythie in meinem Garten – „Enfin le printemps!“

P1020220Letztes Jahr zog er am 10.März ein, das Jahr zuvor am 12.April: Der Frühling in meinen Garten. In diesem Jahr war der Blühbeginn am 23. März, am gleichen Tag, an dem laut dem Forsythien-Kalender für den Standort Hamburg-Lombardsbrücke der Beginn der Forsythien-Blüte in Hamburg angezeigt wurde. In Hamburg fiel dieses Ereignis fast auf den Tag genau zusammen mit dem Mittelwert des Blühbeginns errechnet aus den Jahren 1945 bis heute. An der Lombardsbrücke variierte dieser Termin über eine Zeitraum von mehr als 2 Monaten. Im Jahre 2002 sprangen die Blüten bereits am 15. Februar auf, 1970 erst am 25. April.

Und da Frühling ist, wenn die Forsythien blühen, ist nun auch Frühling in meinem Garten – trotz Regenwolken am Himmel und einer Temperatur von 8°C am heutigen Nachmittag.

Und in Genf? Dort wurde konnte man in diesem Jahr den Ruf «Enfin le printemps!» bereits am 12. März vernehmen, als sich die erste Blüte an dem dortigen Kastanienbaum sich öffnete.

Und jetzt sitze ich vor dem Zierpfirsich und warte, dass dort die erste Blüte aufbricht.

Es kann nicht mehr lange dauern:

P1020231


3 Kommentare on “Frühling 2015 – Die Forsythie in meinem Garten – „Enfin le printemps!“”

  1. puzzleblume sagt:

    Hoffentlich wirst du gut mit warmen Speisen und Getränken versorgt, während du dort sitzt🙂

  2. karu02 sagt:

    Die blühen ja richtig üppig bei Dir. Hier am Niederrhein kann man die Blüten noch einzeln zählen. Ein kleines bisschen mehr Süden macht doch viel aus.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s